By admin

Projekt „Sonnenhang – Eidenberg“

  • 17 Bauparzellen in sehr guter Wohnlage
  • maximale Abendsonne zum Genießen im Freien
  • in unmittelbarer Nähe vom Ortsgebiet
  • traumhafter Blick ins Mühlviertel
  • voll aufgeschlossen mit Strom, Wasser, Gas, Telefon, Speed-Web Internet, …

Die Projektentwicklung umfasste die

  • Grundankaufsverhandlungen mit begleitender Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Parzellierungs- und Bebauungsplanerstellung
  • Planung und Realisierung der Aufschließung
  • Wasserrechtsbehördliche Bewilligungen für die Trinkwasserversorgung
  • Ausschreibung und Vergabe des Straßenbaues
  • Ausschreibung und Vergabe der Trinkwasseranlage
  • Koordination aller restlichen Aufschließungen wie: Gas, Kanal, Strom, Telefon, …
  • Erstellen eines Verwertungskonzeptes
  • Kooperation mit Fertighauspartner „Libella“ für einen Teil der Parzellen
  • Begleitendes Projektcontrolling

Das Projekt wurde von mir als Geschäftsleiter für die Raiffeisenbank Gramastetten entwickelt und betreut.

Die Verwertung wird direkt über die Bank durchgeführt.

Als Projektpartner wurde die Fa. Libella als Fertighausproduzent gewonnen. Durch diese Kooperation ist für die Käufer alles aus einer Hand möglich; vom Grundstück bis zum Haus mit Niedrigenergietechnik; von der Planung bis zur Finanzierung.

Die Idee vom „One-Stop-Shop“ im Immobilienbericht ist somit Realität!

  Folder „3-Liter Haus“ von Libella